Tel:
Name:


Terrassenüberdachung Beschattung

Realisieren sie einen effektiven Sonnen- und Blendschutz durch unsere Beschattungssysteme. Diese Systeme schützen vor starker Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen.

Individuell - Hochwertig - Langlebig

Beschattung

Unter der Beschattung einer Terrassenüberdachung versteht man den Sonnen- und Blendschutz, welcher am Dach und an den Seitenteilen montiert wird. Besonders an sonnigen Tagen können die Temperaturen unter der Terrassenüberdachung unangenehm hoch werden. Durch die Beschattungssysteme wird dieser Temperaturanstieg minimiert und der Wohnkomfort gesteigert.

Wir bieten optisch und technisch hochwertige Aussenbeschattung / Überdachbeschattung an, welche auf dem Terrassendach montiert werden. Darüberhinaus sind wir spezialisiert auf Terrassendach Innenbeschattung oder besser bekannt unter Unterdachbeschattung. Unsere Unterdachbeschattungssysteme verfügen über eine komfortable Handhabung und ein elegantes Design.

(Weitere Produkte wie gewöhnliche Markisen können wir Ihnen selbstverständlich auch anbieten.)


Aufdachbeschattung / Überdachbeschattung

Eine Aufdachbeschattung oder auch Überdachbeschattung genannt, ist speziell zur Anbringung über der Terrassenüberdachung konzipiert. Sobald die Sonneneinstrahlung intensiver wird, entwickeln sich unter einem Terrassendach nahezu tropische Temperaturen. Die Überdachbeschattung absorbiert einen Großteil der Sonneneinstrahlung bereits über dem Dach und sorgt dadurch effektiv für angenehme Temperaturen.

Die Überdachbeschattung aus unserem Hause ist technisch und optisch modern und hochwertig. Die Schienen sind aus rostfreiem Aluminium und zusätzlich pulverbeschichtet. Das Tuch der Beschattung kann aus unserer umfangreichen Stoffkollektion von Varisol in verschiedenen Farben und Lichtdurchlässigkeiten ausgewählt werden. Diese hochwertigen Stoffe garantieren eine lange Lebenszeit ohne auszubleichen.

Der Vorteil einer Überdachbeschattung wird besonders bei Terrassenüberdachungen mit Seitenelementen deutlich. Bei geschlossenen Räumen ist es wichtig, die Sonnenstrahlung vor dem Glas abzufangen, um ein Erhitzen der Luft zu unterbinden. Dieses Problem kann nur durch die von außen montierte Überdachbeschattung gelöst werden.

Der Nachteil einer Überdachbeschattung ist der Kostenfaktor. Das gesamte Beschattungssystem ist permanent Witterungsbedingungen ausgesetzt und muss daher wetterresistent sein. Aus diesem Grund belaufen sich die Kosten auf das Doppelte einer Unterdachbeschattung.


Unterdachbeschattung

Die Unterdachbeschattung oder auch Terrassendach Innenbeschattung genannt, ist die gängigste Variante der Beschattungssysteme. Sie bietet den optimalen Sonnen-und Blendschutz. Besonders an sonnigen Tagen können die Temperaturen unter der Terrassenüberdachung unangenehm hoch werden. Das wird durch eine Unterdachbeschattung effektiv verhindert.

Die Unterdachbeschattung aus unserem Hause begeistert optisch und technisch. Sie erstrahlt in modernem Design und die ausgereifte Technik gewährleistet durchgehende Tuchspannung und ein ruhiges und gleichmäßiges Ein-und Ausfahren. Die Unterdachbeschattung wird, mit farblich angepassten Halterungen, direkt unter das Glasdach an die Dachsparren der Terrassenüberdachung montiert und garantiert Ihnen angenehme Aufenthalte auf Ihrer Terrasse. Unsere umfangreiche Tuchkollektion von Varisol bietet Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Stoffen in verschiedensten Farben und Lichtdurchlässigkeiten. Für die bequeme Bedienung sorgt ein integrierter Motorantrieb. Optional bieten wir einen Funkmotor an. Durch diesen lassen sich auch mehrere Beschattungen besonders komfortabel mit nur einer Fernbedienung bedienen.

T200 Die Terrassendach-Innenbeschattung


Ist die gängigste Beschattung bei feststehenden Terrassendächern. Fest montiert unterterhalb der Konstruktion, bietet sie genusvollen Schatten und hält unangenehme Hitze und schädliche UV-Strahlen zuverlässig fern.




F100 Die schlanke Senkrechtmarkise

Diese Senkrechtmarkise aus unserem Sortiment eignet sich besonders gut als seitlicher und vorderer Sicht- und Sonnenschutz. Die Funktionsweise ist vergleichbar mit der Terrassendach-Innenbeschattung und wird auch mit einem Rohrmotor realisiert. Selbstverständlich ist das Beschattungstuch auch hier im eingefahrenen Zustand nicht sichtbar.



Markise

Unter einer Markise versteht man, im Gegensatz zu einer Unter-oder Überdachbeschattung, eine freistehende Konstruktion. Für eine Markise wird keine Terrassenüberdachung benötigt und Sie wird auch nicht an diese montiert. In manchen Fällen wird eine Terrassenüberdachung über einer bereits vorhandenen Markise montiert. Aber eine fest integrierte Beschattung ist immer effektiver und optisch ansprechender.

Beschattungen durch Spezialglas

Neben den Ober- und Unterdachbeschattungen, welche durch Tücher realisiert werden, besteht auch die Möglichkeit durch spezielles Glas zu beschatten. Folgende Beschattungs-Gläser bieten wir Ihnen an:

Wärmeschutzglas

Modernes Wärmeschutzglas besteht aus zwei- oder sogar drei Schichten. Das Grundprinzip ist einfach. Die Sonnenwärme wird an der Scheibe reflektiert, wodurch es bei hohen Temperaturen deutlich angenehmer unter diesem Glas ist, als unter normalen Glasscheiben. Das Wärmeschutzglas ist keine direkte Beschattung. Die Sonnenstrahlen gehen durch das Wärmeschutzglas hindurch, nur die Sonnenwärme wird abgehalten durchzudringen.

Milchglas

Milchglas ist eine elegante Art der Beschattung. Milchglas steht für opakes Glas. Es ist lichtdurchlässig, aber undurchsichtig. Die Oberfläche des Glases ist durch eine spezielle Sandstrahl-Methode aufgeraut. Das Licht, bzw. die Sonnenstrahlen können nicht mehr ungehindert durch das Glas, wodurch es weiß und trübe wirkt. Neben dem Beschattungseffekt ist ein weiterer Vorteil von Milchglas die Schmutzunempfindlichkeit. Putzstreifen sind nicht so schnell zu erkennen wie beim normalen Glas oder Weißglas.

Weißglas

Weißglas ist das Gegenteil vom Milchglas. Es hat die höchste Lichtdurchlässigkeit. Bei gewöhnlichem Kalk-Natronsilikat-Glas, welches im Bauwesen verwendet wird, ist in der Regel eine deutliche Grünfärbung im Glas zu erkennen. Die Stärke der Färbung ist abhängig vom Herstellungsprozess. Für Weißglas ohne einen Grünstich muss die Glasschmelze eine hohe Reinheit und einen möglichst geringen Eisenoxidanteil aufweisen. Eine Beschattung kann durch Weißglas nicht realisiert werden.

Abgedunkeltes Glas

Abgedunkeltes Glas eignet sich sehr gut als Beschattung. Es gibt verschiedene Möglichkeiten Glas abzudunkeln. Zum einen durch fertig gefärbtes Glas und zum anderen durch Folien, welche auf des Glas aufgeklebt werden.

Intelligentes Glas

Das sogenannte intelligente Glas ist eine besonders komfortable Art der Beschattung. Die Lichtdurchlässigkeit von diesem Glas wird durch das Anlegen einer elektrischen Spannung oder durch z. B. Sonneneinstrahlung oder Erwärmung verändert. So kann eine automatische Beschattung realisiert werden

Beschattung durch Paneele

Wenn Sie keinerlei Sonnenstrahlen unter Ihrer Terrassenüberdachung wünschen, gibt es die Möglichkeit einer permanenten Beschattung. Bei dieser Variante wird das Dach der Terrassenüberdachung geschlossen. Nicht, wie im Normalfall durch Glasscheiben, sondern zum Beispiel durch Alupaneele. So kann gewährleistet werden, dass Sie nicht durch Sonnenstrahlen gestört werden.

Zubehör


Funkmotor

Für unsere Beschattungssysteme bieten wir optional einen Funkmotor an. Mit diesem Funkmotor lassen sich verschiedene Beschattungselemente separat mit nur einer Fernbedienung bedienen. Das bedeutet für Sie zusätzlichen Komfort, da die manuelle Bedienung wegfällt und Sie sich auf das Entspannen konzentrieren können.

Regensensor

Der Regensensor stellt eine äußerst nützliche Erweiterung der Terrassenüberdachung und der dazugehörigen Beschattung dar. Insbesondere bei der Überdachbeschattung, ist es sinnvoll, den Regensensor in Betrieb zu nehmen. Schon bei den ersten Regentropfen wird die Beschattung automatisch eingefahren und somit wird vermieden, dass der Stoff der Beschattung zu einem späteren Zeitpunkt feucht eingefahren wird.

Sonnen- und Windwächter

Durch den Sonnenwächter bzw. den Windwächter, lassen sich besonders nützliche Einstellungen der Beschattungssysteme programmieren, sodass eine manuelle Bedienung nicht mehr notwendig ist. Entscheiden Sie einmalig bei welchem Sonnenstand die Beschattung ausfahren bzw. einfahren soll und lehnen Sie sich zum Genießen zurück. Der integrierte Windwächter sorgt für die notwendige Sicherheit und fährt die Beschattung bei kritischer Wetterlage automatisch ein.

Montage

Unsere Beschattungen werden mit Halterungen an die Dachsparren der Terrassenüberdachung angebracht. Selbstverständlich werden die Halterungen farblich identisch zu den Dachsparren sein.

Die Montage wird durch unser qualifiziertes Fachpersonal durchgeführt. Unsere Mission besteht darin, Ihnen ein hochwertiges Produkt zu liefern und es fachgerecht zu montieren. Aus diesem Grund haben wir uns bewusst dagegen entschieden, unsere Produkte ohne Montage anzubieten. Es handelt sich bei jedem Produkt um eine individuelle Anfertigung. Um unsere 10 jährige Garantie zu gewährleisten, müssen unsere Produkte auch von unseren erfahrenen Fachmännern professionell montiert werden.

In unserer Firmenstrategie achten wir darauf, unerwartete Unkosten zu vermeiden, was sich in unseren Preisen wiederspiegelt. Wir möchten unseren Kunden auch in der Zukunft beste Qualität zu einem fairen Preis anbieten. Aus diesem Grund gehen bei uns die Produkte erst nach einer Anzahlung in Produktion.

Fordern Sie uns, wir übertreffen gerne Ihre Erwartungen.

Das Holda-Bau-Team!


Terrassenüberdachung VSG Glas Polycarbonat Beschattung Beleuchtung Seitenteile Schiebetüren Schiebetüren Pulverbeschichtung Sonderfarben Stützen Fundament Heizung Statik Montage Anfrage Tuchkollektion

Fragen?
Wir beraten Sie kostenlos rund ums Thema Stabilität.
🕒 Mo-Fr: 9:00-17:00
☎ 0201 64824552